Refe­rat für Stu­die­ren­den­werks­be­lan­ge und Soziales

Refe­rat für Stu­die­ren­den­werks­be­lan­ge und Soziales

Dem Refe­rats­lei­ter für Stu­die­ren­den­werks­be­lan­ge und Sozia­les obliegt die Auf­ga­be, stand­ort­über­grei­fend die Belan­ge der Stu­die­ren­den in Sachen Wohn­hei­men, Ver­pfle­gungs­si­tua­ti­on (also Men­sa, Cafe­te­ria und Auto­ma­ten), sowie auch Kul­tur, Bera­tungs­an­ge­bo­ten und ähn­li­ches auf­zu­neh­men sowie sich in regel­mä­ßi­gen Abstän­den mit dem Vor­stand des Stu­die­ren­den­werks Hei­del­berg und den jewei­li­gen Resort­lei­tern zu tref­fen, um so das Bes­te für die Hoch­schu­le Heil­bronn und deren Stu­die­ren­de zu erreichen.

Der Lei­tung des Refe­ra­tes obliegt es auch, an den Ver­wal­tungs­rats­sit­zun­gen des Stu­die­ren­den­werks teil­zu­neh­men sowie auch die Ergeb­nis­se sei­ner Arbeit im  AStA sowie im Stu­die­ren­den­par­la­ment vor­zu­tra­gen. Es hat sich auf­grund des beson­de­ren Kon­strukts der Hoch­schu­le Heil­bronn bewährt, die Sit­zun­gen auch an den ver­schie­de­nen Cam­pi abzu­hal­ten, um hier auch direkt mit dem Stu­die­ren­den­werk Bege­hun­gen pro­ble­ma­ti­scher Berei­che zu machen und sich durch die Fach­schaf­ten ein grö­ße­res Sprach­rohr zu ver­schaf­fen, da die­se meist einen direk­te­ren Kon­takt zu den jewei­li­gen Stu­die­ren­den der Cam­pi haben.

Wenn euch also irgend­et­was stört, es etwas gibt was man bes­ser machen kann, füllt die nach­fol­gen­de Umfra­ge aus und wir ver­su­chen, eure Wün­sche und Anre­gun­gen umzusetzen.

Aus­wer­tung zur Umfra­ge „Bewer­tung der Men­sa und Cafe­te­ria in Heil­bronn – Sont­heim“:
https://goo.gl/Sh8K88