Refe­rat für Kul­tur und Sport

Refe­rat für Kul­tur und Sport

Unser Refe­rat steht für Spaß, Freu­de und gute Laune! 

Wir pla­nen für die gesam­te Hoch­schu­le ver­schie­de­ne Aus­flü­ge für die Stu­den­ten und haben auf den Aus­fahr­ten jede Men­ge Spaß und viel zu Lachen. Der Fokus liegt hier – wie der Name es ver­mu­ten lässt – auf den The­men Sport und Kul­tur. Wir vari­ie­ren von Semes­ter zu Semes­ter mit unse­ren Aus­flugs­zie­len, sodass für jeden etwas dabei ist. Gera­de für Inco­mings sind die­se Aus­flü­ge eine gute Mög­lich­keit neue Kon­tak­te zu knüp­fen und das stu­den­ti­sche Leben von einer ande­ren Sei­te kennenzulernen. 

Bei Sit­zun­gen des AStA und des Stu­die­ren­den­par­la­ments berich­ten wir über die aktu­el­le Lage und die kom­men­den Events. Für uns ist es wich­tig, dass die Stu­den­ten auch mit­ent­schei­den dür­fen, wel­che Aus­flü­ge geplant wer­den. Hier­für wer­den regel­mä­ßig Umfra­gen durch­ge­führt, sodass jede Stim­me zählt. 

Da die Hoch­schu­le Heil­bronn vie­le Stand­or­te besitzt, ist es uns ein wich­ti­ges Anlie­gen, dafür zu sor­gen, dass alle Stu­den­ten der Hoch­schu­le Heil­bronn, unab­hän­gig vom Stand­ort die Mög­lich­keit haben an unse­ren Aus­fahr­ten teil­zu­neh­men. Die Aus­flü­ge pas­sen sich natür­lich den Jah­res­zei­ten an und bie­ten Stu­den­ten die Chan­ce neue Leu­te im Rah­men von einem Aus­flug ken­nen­zu­ler­nen. Belieb­te Aus­fahr­ten sind eine Musi­cal-Aus­fahrt, ein Trip zu einem Frei­zeit­park, eine Aus­fahrt auf das Stutt­gar­ter Früh­lings­fest, eine Aus­fahrt ins Musi­cal oder im Win­ter ein Aus­flug zum Weih­nachts­markt in Straß­bourg. Auch eine Knei­pen­tour wird jedes Semes­ter angeboten. 

In Coro­na­zei­ten haben sich die Aus­flugs­mög­lich­kei­ten etwas geän­dert. So wer­den ver­mehrt Online Akti­vi­tä­ten wie ein vir­tu­el­ler Ersti-Brunch, ein Online Escape Room oder ein vir­tu­el­ler Spie­le­abend angeboten. 

Ger­ne könnt ihr jeder­zeit eure Ideen, Kri­tik und Lob an kul­turasta.hs-heilbronn.de schi­cken.

Unser Team (SoSe21):

Lei­tung: Nina Bas­ti­an und Ele­na Spät (Stellv. Leitung) 

Hel­fer: Chris­ti­ne Birn­baum, Anna Len­hoff, Vanes­sa Neu­deck, Meli­na Wiest