Blog – Bes­ser leben

TK – Ansprech­part­ner und Sprechtage

Die Tech­ni­ker Kran­ken­kas­se bie­tet dir jeden Diens­tag und Don­ners­tag zwi­schen 11 und 14 Uhr einen digi­ta­len Sprech­tag an.

Suchst du den direk­ten Kon­takt zur TK-Ansprech­part­ne­rin von der HHN? Dann bist du bei Bir­git Car­re­ra richtig.


TK – Bei­trä­ge für ein bes­se­res und gesün­de­res Leben

27. Juli 2022

Wie viel Was­ser soll man trin­ken? Und wie soll man das schaffen?

Jeder weiß, wie wich­tig es ist, aber längst nicht jeder kriegt es auch hin: täg­lich genug zu trin­ken. Wem es schwer­fällt, auf die emp­foh­le­ne Men­ge Flüs­sig­keit pro Tag zu kom­men, kann sich mit einer ein­fa­chen Metho­de weiterhelfen.

20. Juli 2022

Baden in Seen und Flüssen

Im Som­mer ist Baden eine will­kom­me­ne Abküh­lung. Seen und Flüs­se sind des­halb ein belieb­tes Aus­flugs­ziel. Doch gera­de beim Schwim­men in der Natur soll­te man aber eini­ge Punk­te beachten.

13. Juli 2022

Hitz­schlag und Sonnen­stich vermeiden

Setzt man sich zu lang der pral­len Son­ne aus, kann es zu einem Son­nen­stich oder gar einem lebens­ge­fähr­li­chen Hitz­schlag (Hyper­ther­mie­syn­drom) kom­men. Bei­de Krank­heits­bil­der haben gewis­se Par­al­le­len, unter­schei­den sich jedoch in punc­to Gesund­heits­ri­si­ko deutlich.

06. Juli 2022

Kon­zen­triert bei der Arbeit: so bleibst du bei der Sache

Wer durch stän­di­ge Unter­bre­chun­gen nicht zu den eigent­li­chen Auf­ga­ben kommt, kann ganz schön unter Stress gera­ten. Vor allem, wenn der Abga­be­ter­min naht. Sich selbst vor unnö­ti­gen Unter­bre­chun­gen zu schüt­zen, ist des­halb ein wirk­sa­mer Weg, um Stress zu redu­zie­ren. Ein paar ein­fa­che Stra­te­gien hel­fen, die Kon­zen­tra­ti­on zu bewah­ren oder sie wiederzugewinnen.

29. Juni 2022

Stress­fol­gen schnell verstehen

Was pas­siert bei Stress im Kör­per? In der Body Map aus dem TK-Gesund­heits­Coach erfährst du es auf einen Klick. Ein­fach Kör­per­re­gi­on aus­wäh­len, und du weißt mehr.

22. Juni 2022

Mit den TK-Men­tal­Stra­te­gien gegen Stress vorgehen

Bei der Viel­zahl an Vor­le­sun­gen, Haus­ar­bei­ten oder Klau­su­ren erin­nert das Stu­di­um heu­te an einen Full­time-Job. Um die­se Anfor­de­run­gen erfolg­reich meis­tern zu kön­nen, bie­tet die Tech­ni­ker hilf­rei­che Stra­te­gien an.

01. Juni 2022

Kum­mer cum lau­de?
So stu­diert es sich entspannter!

Lus­ti­ges Stu­den­ten­le­ben? Von wegen. Eine Stu­die der Tech­ni­ker ergab, dass jeder vier­te Stu­die­ren­de über Stress und Erschöp­fung klagt. Bis zu einem Bur­nout muss es aber nicht kom­men: Die Tech­ni­ker bie­tet vor­beu­gen­de Pro­gram­me sowie Anti-Stress­übun­gen an, mit denen man ent­spann­ter durch die Uni-Zeit kommt.

25. Mai 2022

Regro­wing: 14 Lebens­mit­tel, die nachwachsen

Regrow your greens: Wer Obst und Gemü­se aus Res­ten selbst zieht, tut etwas gegen Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung, hat Spaß und schont den Geld­beu­tel. Und Gemü­se nach­wach­sen zu las­sen ist gar nicht so schwer.

18. Mai 2022

Gemü­se und Obst selbst anbauen

Obst und Gemü­se selbst anbau­en kann jeder. Dazu brauchst du nicht unbe­dingt einen Trak­tor oder einen Gar­ten. Oft reicht schon das Fens­ter­brett oder ein Bal­kon. Din­ge, die du ger­ne isst, selbst anzu­bau­en, ist nach­hal­tig und gesund. Die Freu­de über die eige­ne Ern­te gibt es gra­tis dazu!

11. Mai 2022

Ein­cre­men: so geht es richtig

Um sich vor einem Son­nen­brand zu schüt­zen, hilft nur Son­nen­creme oder Schat­ten. Das ist nichts Neu­es für Dich? Die meis­ten Men­schen wis­sen das – und den­noch ver­bren­nen sich jedes Jahr wie­der zahl­rei­che Son­nen­an­be­ter. Denn beim Ein­cre­men kann man viel falsch machen.

04. Mai 2022

Ab nach draußen!

Sport im Frei­en macht beson­ders Spaß. Dafür eig­nen sich einer­seits klas­si­sche Sport­ar­ten wie Fahr­rad­fah­ren oder Jog­gen. Ande­rer­seits ist die wär­me­re Jah­res­zeit ein guter Zeit­punkt, einen neu­en Sport aus­zu­pro­bie­ren. Wir stel­len sechs Out­door-Sport­ar­ten vor und erklä­ren, für wen was geeig­net ist.

27. April 2022

Men­tal Load

Es gibt unzäh­lig vie­le Din­ge, die wir jeden Tag erle­di­gen müs­sen. Was uns dar­an am meis­ten stresst: das Gefühl, nichts ver­ges­sen zu dür­fen, alles im Griff haben zu müs­sen.  Sämt­li­che Ter­mi­ne und To-dos im Kopf zu behal­ten, kos­tet aber viel Kraft. Beson­ders tückisch: Die men­ta­le Belas­tung ist nicht nur unsicht­bar, son­dern manö­vriert uns gera­de­wegs in die Men­tal-Load-Fal­le. Doch was genau ist Men­tal Load?

20. April 2022

Heu­te schon gelacht?

Ob Lächeln, Schmun­zeln oder rich­tig Los­prus­ten – das alles ist ein Aus­druck dafür, dass wir uns rich­tig wohl füh­len. Und nicht nur das: Wer von Her­zen lacht, tut gleich­zei­tig auch etwas für sei­ne Gesund­heit. Schließ­lich besagt ein altes Sprich­wort: Lachen ist die bes­te Medi­zin. Aber stimmt das? Und wenn ja, wel­che gesund­heits­för­dern­de Wir­kung hat das Lachen eigent­lich? Ein Überblick.

13. April 2022

Früh­lings­ge­füh­le: Das pas­siert im Kör­per, wenn wir ver­liebt sind

Im Früh­ling flat­tern Schmet­ter­lin­ge nicht nur durch die Lüf­te. Der ein oder ande­re spürt sie auch ziem­lich hef­tig in sei­nem Bauch. Doch trifft uns die Lie­be im Früh­ling wirk­lich öfter als in ande­ren Jah­res­zei­ten? Und war­um ver­setzt uns das Ver­liebt­sein eigent­lich in die­sen wun­der­ba­ren Glücks­zu­stand, in dem die gan­ze Welt Kopf steht?

06. April 2022

Freund­schaf­ten

Wir Men­schen sind „Her­den­tie­re“. Das Bedürf­nis nach Zuge­hö­rig­keit und Gemein­schaft ist tief in unse­ren gene­ti­schen Struk­tu­ren ver­an­kert. Damit wir uns wohl­füh­len, brau­chen wir also sozia­le Kon­tak­te und Freun­de. Sie haben nicht nur einen gro­ßen Ein­fluss auf unse­re Zufrie­den­heit, son­dern auch auf unse­re Gesund­heit. Ein­sam­keit dage­gen kann auf Dau­er sogar krank­ma­chen. Doch wie wer­den Men­schen zu Freun­den? Und was macht eine ehr­li­che und gute Freund­schaft aus?

30. März 2022

Glücks­übung: Ande­ren Gutes tun

Der Wunsch, ande­ren Gutes zu tun, ist tief im Men­schen ange­legt. Glaubst du nicht? Dann schau dir an, was die Wis­sen­schaft dazu sagt. Sie hat her­aus­ge­fun­den: Wer hilft, mit ande­ren koope­riert oder ihnen Gutes tut, wird belohnt – mit mehr Glück. Wie du dich selbst glück­li­cher machst, indem du freund­lich zu ande­ren bist.

23. März 2022

Vor­sicht Zecken

Zecken sind ab Tem­pe­ra­tu­ren von etwa acht Grad – also beson­ders in den Mona­ten März bis Okto­ber – aktiv. Der in Deutsch­land ver­brei­te­te gemei­ne Holz­bock kann zwei gefähr­li­che Krank­hei­ten über­tra­gen: Bor­re­lio­se und die Früh­som­mer-Menin­go­en­ze­pha­li­tis (FSME).

16. März 2022

Stän­dig müde?
Das steckt hin­ter der Frühjahrsmüdigkeit

Die Son­ne scheint, die Tage wer­den län­ger und die ers­ten Pflan­zen blü­hen – es ist Früh­ling! Eigent­lich ein Grund zur Freu­de, doch für vie­le Men­schen bedeu­tet die Wet­ter­um­stel­lung auch: Müdig­keit, Schwin­del und Kopf­schmer­zen. Wie kommt es zu der soge­nann­ten Früh­jahrs­mü­dig­keit? Und was kann man dage­gen unternehmen?

09. März 2022

Acht­sam­keit – wahr­neh­men, was ist

Pas­send zur Ent­span­nungs­übung am Don­ners­tag im Rah­men der TK-Ent­span­nungs­ein­heit möch­ten wir dar­auf auf­merk­sam machen, was Acht­sam­keit eigent­lich bedeu­tet. Das Prin­zip der Acht­sam­keit: Bewusst jeden Moment wahr­neh­men und akzep-tie­ren, was ist – ohne es zu bewerten.

16. Febru­ar 2022

Die­se Trends sor­gen für Entspannun

Abschal­ten ist wich­tig für unse­re Gesund­heit. Des­we­gen soll­ten wir ver­su­chen auf regel­mä­ßi­ge Aus­zei­ten zu ach­ten. Es gibt sogar Hob­bys, die nicht nur Spaß machen, son­dern gleich­zei­tig auch für mehr Ent­span­nung sor­gen. Inspi­ra­ti­on gefäl­lig? Hier gibt es ver­schie­de­ne Trends, die hel­fen, Stress nach­hal­tig zu redu­zie­ren. Eines haben aber alle Trends gemein­sam: Sie sind gut für Kör­per und Seele.

09. Febru­ar 2022

Hyg­ge: Probier‚s mal mit Gemütlichkeit

Noch befin­den wir uns mit­ten­drin in der dunk­len Jah­res­zeit. Und die Sehn­sucht nach Licht wird immer grö­ßer. Statt bes­se­re Zei­ten zu erseh­nen und dar­über schlech­te Lau­ne zu bekom­men, soll­ten wir uns ein Bei­spiel an den Dänen neh­men: Dank ihrer Hyg­ge-Tra­di­ti­on genie­ßen sie vol­ler Lust win­ter­li­che Tage und ihr gemüt­li­ches Zuhause.

01. Febru­ar 2022

Tro­cke­ne Lip­pen im Win­ter: Tipps für die Hautpflege

Die tris­ten Wet­ter­ver­hält­nis­se im Win­ter kön­nen nicht nur aufs Gemüt schla­gen, son­dern bedeu­ten auch puren Stress für unse­re Haut. Aus­lö­ser sind die eisi­gen Tem­pe­ra­tu­ren drau­ßen: Bei Käl­te zie­hen sich die Blut­ge­fä­ße unter der Haut zusam­men, um so die Kör­per­wär­me zu halten.

26. Janu­ar 2022

Mit Sport erfolg­reich durchs Studium

Du steckst mit­ten in der Prü­fungs­pha­se und weißt nicht mehr, wo dir der Kopf steht? Auch wenn es wider­sin­nig klingt: Genau dann ist es Zeit für eine Pau­se. Nicht mit „Net­flix and chill“, son­dern mit einer Run­de Sport. Sport macht kör­per­lich und see­lisch glück­lich, und auch dein Gehirn freut sich über Aus­gleich durch Bewegung.

19. Janu­ar 2022

Selbst­ma­nage­ment – Die Zeit im Griff

Oh nein, es ist schon wie­der pas­siert: Gera­de eben war noch end­los Zeit für die nächs­te Haus­ar­beit – jetzt ist das Ding schon MORGEN fäl­lig! Wenn auch dich Abga­be­ter­mi­ne immer kalt erwi­schen kommt hier unser Best-Of der erprob­tes­ten Tipps und Tools für ent­spann­tes Zeitmanagement.

12. Janu­ar 2022

Gesun­der Jahresbeginn

Ein neu­es Jahr ist ein guter Anlass, um wie­der mehr auf die eige­ne Gesund­heit zu ach­ten. Umso belieb­ter sind in die­ser Zeit soge­nann­te „Detox-Kuren“. Doch müs­sen wir unse­ren Kör­per wirk­lich ent­gif­ten? Und wenn ja, wie geht es richtig?

15. Dezem­ber 2021

Auf ins Winter-Wander-Land

Wan­dern ist öde? Von wegen! Die Aus­zeit in der Natur liegt voll im Trend und ist oben­drein gesund für Kopf und Kör­per. Und das nicht nur im Som­mer: Mit der rich­ti­gen Vor­be­rei­tung wird die win­ter­li­che Wan­der­tour zur per­fek­ten Gele­gen­heit, um in der dunk­len Jah­res­zeit den Ener­gie­spei­cher aufzutanken.

08. Dezem­ber 2021

Natür­lich stress­frei
- War­um es so gut­tut, drau­ßen zu sein

Durch­at­men, den Kopf frei krie­gen und zur Ruhe kom­men. Die Natur schafft das, wofür wir in Well­ness-Spas viel Geld bezah­len müs­sen: Ent­span­nung – und zwar kos­ten­los sowie für jeder­mann zugäng­lich. Aber war­um ist das Drau­ßen­sein eigent­lich so heilsam?

01. Dezem­ber 2021

Ommm …

Abschal­ten ler­nen, zur inne­ren Ruhe fin­den, Kon­zen­tra­ti­on wie­der­erlan­gen – regel­mä­ßi­ges Medi­tie­ren baut Stress ab und stärkt eure Gesundheit.

24. Novem­ber 2021

Wir hal­ten zusammen

Kaum Besuch, kein Dating, kei­ne Par­ty – statt­des­sen vie­le Kom­pro­mis­se und noch mehr Zusam­men­halt. Drei WG-Bewoh­ner erzäh­len, wie die Coro­na-Pan­de­mie das Leben in der Wohn­ge­mein­schaft ver­än­dert hat.

17. Novem­ber 2021

Öfters mal nein sagen

Immer zu allem Ja sagen, um es bloß allen recht zu machen? Kei­ne gute Idee. Wenn kei­ne per­sön­li­chen Gren­zen gesetzt sind, sind Kraft und Geduld schnell am Ende. Diplom-Psy­cho­lo­ge und Coach Ste­fan Brandt erklärt, wie ihr lernt, öfter Nein zu sagen und war­um das gesund für die Psy­che ist.

03. Novem­ber 2021

Plog­ging ist das neue Jogging

Jog­gen und gleich­zei­tig Müll auf­sam­meln: Was kürz­lich in Schwe­den begann, ist inzwi­schen zu einem welt­wei­ten Trend­sport gewor­den. Wir erklä­ren Ihnen, war­um Plog­ging gera­de so viel Zuspruch findet.

27. Okto­ber 2021

Gesund essen im Studium

Tief­kühl­piz­za und Dis­coun­ter­co­la – so zumin­dest ist das gän­gi­ge Kli­schee einer „aus­ge­wo­ge­nen“ Stu­den­ten­er­näh­rung. Doch nur mit dem rich­ti­gen Mix aus Nähr­stof­fen kön­nen Kör­per und Gehirn zu Höchst­form auf­lau­fen. Hier erfährst du, wie du dich auch mit schma­lem Bud­get im stres­si­gen Stu­di­en­all­tag aus­ge­wo­gen ernährst.

20. Okto­ber 2021

WG-Gui­de – Gemein­sam har­mo­nisch leben

Eine eige­ne Woh­nung war dir zu ein­sam, das Stu­den­ten­wohn­heim zu tur­bu­lent. Also bist du mit dei­nen sie­ben Sachen Zuhau­se aus- und in dei­ne ers­te WG ein­ge­zo­gen. Gute Ent­schei­dung. Mit dem Umzug und den Mit­be­woh­nern kommt aller­dings ein völ­lig unbe­kann­ter All­tag auf dich zu. Wie du sämt­li­che Vor­tei­le eines WG-Lebens aus­kos­test und euer Zusam­men­le­ben rei­bungs­los und pro­duk­tiv funk­tio­niert – das erklärt dir die­ser WG-Guide.

13. Sep­tem­ber 2021

Stu­di­en­an­fän­ger?
So star­test du in dein neu­es Leben.

Frem­de Stadt, neue Leu­te, eige­ne Woh­nung – das Aben­teu­er Stu­di­en­zeit kann star­ten. Den Stun­den­plan mana­gen, Wäsche waschen, put­zen, ein­kau­fen, kochen – wie soll das bloß alles in die Woche pas­sen? Und was tun, wenn am Ende des Gel­des noch so viel Monat übrig ist? Aber kei­ne Sor­ge: Damit du die schö­nen Din­ge des Stu­di­en­le­bens genie­ßen kannst, kom­men hier ein paar Tipps gegen Heim­weh, Cha­os und finan­zi­el­len Ruin.

29. Sep­tem­ber 2021

Stu­dy-Life-Balan­ce: So fin­dest du das rich­ti­ge Maß

Herz­li­chen Glück­wunsch: Du hast den per­fek­ten Stu­di­en­gang gefun­den – und sogar einen Platz bekom­men. Aber trotz­dem kannst du dich gar nicht rich­tig freu­en, son­dern bist unsi­cher? Hast lei­se Zwei­fel, ob du all den Anfor­de­run­gen gewach­sen bist, die nun auf dich zukommen?

22. Sep­tem­ber 2021

War­um Wan­dern jetzt cool ist

Wan­dern ein Senio­ren­hob­by? Von wegen! Auch immer mehr jun­ge Men­schen genie­ßen es, dem All­tag den Rücken zu keh­ren und die Natur zu erle­ben – fern­ab von Hek­tik, Lärm und Han­dy­emp­fang. Und gesund ist der Aus­flug ins Grü­ne auch noch.

03. August 2021

Spek­ta­ku­läre Reise­ziele in Deutschland

Coro­na hat einen Strich durch vie­le Fern­rei­se­plä­ne gemacht. Kein Grund zur Trau­er, denn auch in Deutsch­land gibt es vie­le para­die­si­sche Orte zu entdecken.

13. Juli 2021

War­um wir Schlaf brauchen

Wir ver­schla­fen rund ein Drit­tel unse­res Lebens. Doch war­um schla­fen wir über­haupt? Ganz ein­fach: Vie­le kör­per­li­che Pro­zes­se lau­fen nur im Schlaf ab. So hat der Kör­per zum Bei­spiel nachts eine stär­ke­re Immunabwehr.

07. Juli 2021

War­um Schla­fen bes­ser als Durch­ma­chen ist

Es ist Mon­tag­mor­gen, das Wochen­en­de war ein vol­ler Erfolg. Du hast tol­le neue Leu­te ken­nen­ge­lernt und die gan­ze Nacht durch­ge­macht. Aber: Jetzt gibt es die Quit­tung für den Schlaf­man­gel. Du bist müde, dein Kopf pocht und statt dich auf den Weg zur Vor­le­sung zu machen, wür­dest du am liebs­ten die Decke über den Kopf zie­hen und so tun, als wäre es Freitag …

30. Juni 2021

Wie viel Schlaf braucht der Mensch?

Etwa ein Drit­tel sei­nes Lebens ver­bringt der Mensch im „Schlaf“. Wie not­wen­dig Schlaf ist, merkt man, wenn er einem fehlt. Vor lau­ter Müdig­keit kann man sich dann kaum kon­zen­trie­ren. Doch wie viel Schlaf braucht man genau?

23. Juni 2021

Bes­ser schla­fen, wenn es heiß ist

Natür­lich freu­en wir uns über schö­nes Wet­ter im Som­mer – nur nicht in der Nacht, wenn die war­me und sti­cki­ge Luft uns wach hält. Was man alles tun kann, um selbst bei hohen Tem­pe­ra­tu­ren tief zu schlafen.

02. Juni 2021

Rad­fah­ren als Achtsamkeitsübung

Acht­sam­keit ver­bin­den vie­le gleich mit Schnei­der­sitz, Medi­ta­ti­ons­kis­sen und dem sanf­ten Hall von Klang­scha­len. Dabei kann auch ein Aus­flug auf dem Rad das Bewusst­sein schu­len. Alles was Sie dafür brau­chen, ist ein Fahr­rad und etwas Zeit.

19. Mai 2021

Pau­sen för­dern die Leistung

Ob im Job oder im Stu­di­um: Wer arbei­tet, bis er nicht mehr kann, setzt sich unnö­ti­gem Stress aus und bringt weni­ger Leis­tung. Denn je län­ger wir war­ten, bis wir eine Pau­se machen, des­to weni­ger Erho­lung bie­tet sie uns.

12. Mai 2021

Moti­va­ti­on – Stra­te­gien zum Dranbleiben

Wer eige­nes Ver­hal­ten ver­än­dern und neue Gewohn­hei­ten auf­bau­en will – etwa mehr Sport trei­ben oder gesün­der essen – muss tap­fer sein. Es sind Durch­hal­te­ver­mö­gen und eine gute Por­ti­on Selbst­mo­ti­va­ti­on gefragt. Moti­va­ti­on ver­än­dert sich stän­dig. Um sie auf­zu­bau­en, gibt es wir­kungs­vol­le Strategien.

05. Mai 2021

Pro­gres­si­ve Muskelentspannung

Locke­re, ent­spann­te Mus­keln auch in stres­si­gen Zei­ten? Die Pro­gres­si­ve Mus­kel­ent­span­nung hilft, frei von Ver­span­nun­gen zu bleiben.