Kursleitungen für Hector Kinderakademien

Im Auftrag einiger Hector Kinderakademien werden ab 15. Januar 2023 bis zu 20 Kursleitungen gesucht, die Interesse haben, an einem oder mehreren Standorten der Hector Kinderakademien in Baden-Württemberg Kurse zur Förderung von (i) statistischem Denken und/oder (ii) räumlichem Denken durchzuführen und so Erfahrungen in der außerunterrichtlichen Bildungspraxis zu sammeln.

Typische Tätigkeiten

  • Durchführung eines 90-minütigen Kurses (feststehendes Curriculum) einmal pro Woche für besonders begabte Grundschulkinder mit dem Ziel (i) statistisches Denken bzw. (ii) räumliches Denken zu fördern; Zeitraum der Kursdurchführung: 27.02.2023 bis 21.07.2023 ausgenommen der baden-württembergischen Schulferien
  • Feedback zur Durchführung des Kurses
  • Kostenfreie Teilnahme an einer Qualifizierungsveranstaltung im Januar/Februar 2023
  • Teilnahme an der begleitenden Studie

Dein Profil

  • Interesse an der Durchführung eines wöchentlichen Kurses für besonders begabte Grundschulkinder nach vorgegeben Stundenentwürfen
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Vorerfahrungen im pädagogischen Bereich von Vorteil, allerdings nicht zwingend erforderlich

Vergütung

Die Vergütung findet auf Honorarbasis statt und richtet sich nach den Stundentarifen für Kursleitungen der jeweiligen Hector Kinderakademie.

Bei Interesse schreib einfach eine E-Mail bis zum 04. Dezember 2022 an studien-hkahib.uni-tuebingen.de.

Bitte gebe hier auch deine Telefonnummer an, sodass Rücksprache mit dir, bezüglich des Einsatzortes und des gewünschten Kurses, gehalten werden kann.

Bei Fragen steht dir Lisa Martin unter 0157 59782933 und studien-hkahib.uni-tuebingen.de zur Verfügung.

Hector Kinderakademien

Die Hector Kinderakademien bieten besonders begabten und hochbegabten Grundschulkindern zusätzlich zum regulären Schulunterricht ein für sie entwickeltes Förderprogramm an. Rund 23.000 Grundschulkinder nehmen jährlich an den Kursangeboten an 68 Standorten teil.