Interkulturelles Mentoringprogramm (IMENT) an der HHN

Du kennst dich im Studium an der Hochschule und in der Stadt schon gut aus und möchtest diese Erfahrungen gerne mit internationalen Studierenden teilen? Dann bewirb dich als Mentor*in für das Wintersemester 2022/23.

Als Mentor*in begleitest du eine*n internationale*n Studierende*n zu Beginn des Studiums, hilfst bei der Orientierung an der Hochschule und in der Stadt und hast ein offenes Ohr für große und kleine Fragen deines Mentee. Außerdem gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Freizeitaktivitäten, spannenden Workshops und vielen Möglichkeiten neue, internationale Freundschaften zu knüpfen – und ganz nebenbei dabei ECTS zu sammeln.


Bewerbungsfrist ist der 27. September 2022


Deine Vorteile

2

ECTS im Studium Generale

2

Zertifikate für die erfolgreiche Teilnahme (in deutscher und englischer Sprache) als Vorteil für zukünftige Bewerbungen und das Auslandssemester

2 bis 4

Einzigartige und spannende Workshops zu interkultureller Kommunikation und Führung

viele

Workshops und gemeinsame Veranstaltungen: Sport, Kino, Museum, Theater, Ausflüge

Das Ziel von IMENT

Das Ziel ist es, die für die Bedürfnisse internationaler Studierender notwendigen Angebote bereitzustellen, sowie die Ankunft internationaler Studierender in Deutschland und an der Hochschule Heilbronn zu unterstützen. Damit wird zum akademischen Erfolg internationaler Studierender beigetragen und die internationale Erfahrung von Studierenden auf dem Campus gefördert.