Deutsch­land­sti­pen­di­um: Bewer­bungs­pha­se startet

Der Monat neigt sich ein­mal wie­der dem Ende zu und so auch dein Cash? So ein paar hun­dert Euro mehr im Monat wären schon nicht schlecht? Dann schau dir doch ein­mal das Deutsch­lad­sti­pen­di­um an – ein Blick lohnt sich.

Bewer­bungs­pha­se 2022/2023 gestartet

Das Deutsch­land­sti­pen­di­um ist eine Initia­ti­ve des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und Forschung.

Vom 01.05.2022 bis 31.05.2022 kön­nen sich Stu­die­ren­de und ange­hen­de Erst­se­mes­ter­stu­die­ren­de unse­rer Hoch­schu­le um ein Deutsch­land­sti­pen­di­um im aka­de­mi­schen Jahr 2022/2023 bewer­ben. Die monat­li­che För­de­rung beträgt 300 €.

Geför­dert wer­den enga­gier­te, begab­te und leis­tungs­star­ke Stu­die­ren­de der Hoch­schu­le Heil­bronn im Bache­lor- und Mas­ter­stu­di­um.  Zusätz­lich zu den Leis­tun­gen wer­den fol­gen­de Kri­te­ri­en berücksichtigt:

  • sozia­les Engagement
  • beson­de­re fami­liä­re oder
  • per­sön­li­che Umstände

Vor­aus­set­zun­gen für die Bewerbung

  • für Stu­di­en­in­ter­es­sier­te: beson­ders gute Durch­schnitts­no­te der Hoch­schul­zu­gangs­be­rech­ti­gung unter beson­de­rer Berück­sich­ti­gung der für das gewähl­te Stu­di­en­fach rele­van­ten Einzelnoten
  • für bereits imma­tri­ku­lier­te Bache­lor-Stu­die­ren­de: Nach­weis der beson­ders guten Stu­di­en­leis­tung durch einen aktu­el­len Notenspiegel
  • für bereits imma­tri­ku­lier­te Mas­ter-Stu­die­ren­de: beson­ders gute Abschluss­no­te des vor­aus­ge­gan­ge­nen Stu­di­ums sowie Nach­weis der beson­ders guten Stu­di­en­leis­tung durch einen aktu­el­len Notenspiegel

Die Bewer­bung erfolgt aus­schließ­lich online.