WoMent: Bewer­bungs­pha­se star­tet ab 11. April

Das Men­to­ring­pro­gramm bie­tet dir die tol­le Chan­ce, dich mit einer Füh­rungs­kraft aus der Wirt­schaft oder Wis­sen­schaft ganz offen, ver­trau­lich und auf Augen­hö­he über dei­ne per­sön­li­chen beruf­li­chen Zukunfts­plä­ne aus­zu­tau­schen. Die ein­jäh­ri­ge Tand­em­part­ner­schaft wird durch ein Work­shop­pro­gramm und eine indi­vi­du­el­le Kar­rie­re­be­ra­tung beglei­tet und durch Ver­net­zungs­an­ge­bo­te ergänzt.

WoMent kurz erklärt

WoMent ist ein Koope­ra­ti­ons­pro­jekt von Wis­sens­stadt Heil­bronn e.V., der Hoch­schu­le Heil­bronn und der DHBW Heil­bronn und wird von der Die­ter Schwarz Stif­tung gefördert.

WoMent rich­tet sich an Bache­lor­stu­den­tin­nen im Haupt­stu­di­um und an Mas­ter­stu­den­tin­nen der Heil­bron­ner Hochschulen.

Men­to­ring­part­ner­schaft

  • Mentor*innen aus Unternehmen
  • 4–5 Tref­fen pro Jahr
  • Per­sön­li­cher und unab­hän­gi­ger Austausch

Wei­ter­bil­dung

  • exklu­si­ves Online-Work­shop­pro­gramm z.B. zu Ziel­fin­dung, Kom­mu­ni­ka­ti­on, Ver­hand­lung, Füh­rung, Design Thinking
  • indi­vi­du­el­le Kar­rie­re­be­ra­tung mit umfas­sen­der Potenzialanalyse

Netz­wer­ken

  • Auf­takt- und Abschluss­ver­an­stal­tung, Zwischentreffen
  • Lin­kedIn, Instagram
  • Lebens­lan­ge Kon­tak­te durch WoMent-Netzwerk