Fame­Lab 2022

Raus aus dem Labor und ab auf die Bühne!

Fame­Lab ist DER glo­ba­le Wett­be­werb für Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­tion, der seit 2011 jedes Jahr in Deutsch­land statt­fin­det. Unter dem Mot­to „Tal­king Sci­ence“ ­bringt Fame­Lab in über 20 Län­dern Wissen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler auf die Bühne.

Jedes Jahr ste­hen beein­dru­ckende jun­ge Wissen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler bei den Fame­Lab Regio­nal­ent­schei­den in ganz ­Deutsch­land auf der Büh­ne. Die jeweils bes­ten zwei Teilneh­men­den ­der Vorent­scheide neh­men dann am gro­ßen Fame­Lab ­Deut­sch­­land-Fina­le in Bie­le­feld teil und kämp­fen dort um die Chan­ce, Deutsch­land beim inter­na­tio­na­len Fame­Lab-Fina­le zu vertreten.

Die Schwie­rig­keit dabei: Die Teilneh­me­rin­nen und Teilneh­mer ha­ben nur drei Minu­ten Zeit einem Laien­pu­bli­kum ihre komple­xen ­For­schungs­in­halte zu erklä­ren und müs­sen auf gän­gi­ge Hilfs­mit­tel wie Schau­bil­der oder Power­point-Prä­sen­­ta­­ti­o­­nen ver­zich­ten. Der Vor­trag soll leicht verständ­lich sein und die rich­ti­ge Por­ti­on Wis­sen­schaft und Witz ent­hal­ten. Requi­si­ten zur Unter­stüt­zung ­die­ses wissen­schaft­li­chen Bühnen­auf­tritts sind erlaubt! Es darf alles genutzt wer­den, was am Kör­per getra­gen wer­den kann – der Krea­ti­vi­tät sind kei­ne Gren­zen gesetzt!

Was gibt es neben Fame bei FameLab?

Neben einem Preis­geld von 300 € war­tet auf den*die Gewinner*in die Teil­nah­me an einem renom­mier­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Medi­en­trai­ning vom Natio­na­len Insti­tut für Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­ti­on (NaWik). Die­ses Jahr spon­sert das NaWik zusätz­lich einen Gut­schein für ein #Wiss­Komm-Semi­nar aus dem umfang­rei­chen Inhouse-Ange­bot im Wert von 275 €. Als Gewinner*in qua­li­fi­ziert man sich außer­dem für die Teil­nah­me am Fame­Lab Ger­ma­ny Fina­le in Bie­le­feld und hat damit auch die Chan­ce auf das gro­ße inter­na­tio­na­le Finale.

  1. Preis: 300 € + Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Medi­en­trai­ning + #Wiss­Komm-Semi­nar aus dem Ange­bot des Natio­na­len Insti­tuts für Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­ti­on (NaWik) im Wert von 275€ + Teil­nah­me beim Fame­Lab Ger­ma­ny: Fina­le in Bielefeld
  2. Preis: 200 € + Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Medi­en­trai­ning + Teil­nah­me beim Fame­Lab Ger­ma­ny: Fina­le in Bie­le­feld
    Der Gewin­ner des Fame­Lab Ger­ma­ny nimmt am inter­na­tio­na­len Fina­le teil.

Der Regio­nal­ent­scheid in Karls­ru­he: Wann und Wo?

In vier Regio­nal­ent­schei­dun­gen kämp­fen die Kandi­da­tin­nen und Kan­di­da­ten um einen Platz im Fame­Lab Deut­sch­­land-Fina­le. Karls­ru­he ist Austra­gungs­ort des Fame­Lab ­Ba­­den-Würt­te­m­­berg Regio­nal­ent­scheids. Organi­sa­tor vor Ort ist das Wissen­schafts­büro der Stadt Karlsruhe.

Du willst dich die­ser Chal­len­ge stel­len? Dann mer­ke dir den 30. März 2022 vor! Im Kultur­zen­trum Toll­haus ­Karls­ruhe fin­det an die­sem Tag der wissen­schaft­li­che Showdow­n ­statt, für den du dich anmel­den kannst.

Was bringt‘s?

Bei Fame­Lab kannst du dei­nem For­schungs­ge­biet genau die rich­ti­ge publi­kums­wirk­sa­me Auf­merk­sam­keit schen­ken. Die Medi­en­prä­senz und der Erfolg von den FameL­ab­bern ist beacht­lich: Die Gewin­ner der letz­ten Jah­re wer­den auch nach Fame­Lab immer wie­der zu (Fach-) Ver­an­stal­tun­gen, Podi­ums­dis­kus­sio­nen und Work­shops ein­ge­la­den, unter ande­rem auch zur TEDx Reihe.