Kos­ten­frei­es Par­ken ab Sep­tem­ber 2021 nicht mehr möglich

Ver­gan­ge­ne Woche teil­te die Die­ter Schwarz Stif­tung gGmbH in einer Pres­se­mit­tei­lung mit, dass ab Sep­tem­ber Gebüh­ren für das Par­ken am Bil­dungs­cam­pus ver­langt wer­den. Betrof­fen hier­von sind alle Park­häu­ser/-plät­ze am BC.

Bis­lang konn­ten Stu­die­ren­de kos­ten­frei am Park­haus Ost par­ken. Dies wird nun nur noch bis ein­schließ­lich August mög­lich sein. Laut der Stif­tung wer­den die Gebüh­ren auf­grund ihrer kli­ma­neu­tra­len Zie­le ein­ge­führt. Mobi­li­tät spie­le hier eine gro­ße Rol­le: „Die Ein­füh­rung von Park­ge­büh­ren wird ein Bau­stein sein, um den Über­gang zu umwelt­freund­li­chen Mobi­li­täts­al­ter­na­ti­ven aktiv zu gestal­ten.“

So sol­len ab Sep­tem­ber im Park­haus Ost für Stu­die­ren­de fol­gen­de Tari­fe gel­ten1:

  • Je ange­fan­ge­ne Stun­de: 1,50 Euro
  • Tageshöchstsatz/Tagesticket: 3,00 Euro
  • Nacht­ta­rif (zwi­schen 3 und 6 Uhr) je ange­fan­ge­ne Stun­de: 3,00 Euro
  • 30-Tage-Park­ti­cket: 40,00 Euro

Wir sind in Gesprä­chen mit der Schwarz Stif­tung und möch­ten ver­su­chen eine bes­se­re oder güns­ti­ge­re Lösung zu finden.


1 https://bildungscampus.hn/mobilitaet